Merkur M-BOX pur

Merkur M-BOX pur – Das innovative neue Highlight auf dem Markt

SPIELE – Im Menü kann zwischen 60 Spielen gewählt werden. Diese Spiele finden auf dem unteren Bildschirm statt; auf dem oberen Bildschirm wird der Gewinnplan angezeigt; beim Spiel RISIKO werden beide Bildschirme verwendet.

9 DIAMONDS – Die Gewinne werden allein anhand der Anzahl der jeweils sichtbaren Symbole bestimmt. Werden nach einem Lauf Symbole automatisch gehalten, so erfolgt ein zweiter Lauf, in dem der Gewinn verbessert werden kann. Bei 3 x [Lotto] waagerecht in der Mitte wird der LOTTO BONUS gewonnen. Im LOTTO BONUS wird eines von 3 Feldern ausgewählt unter dem ein Gewinnsymbol erscheint. Sind alle Felder im DIAMANT BONUS erleuchtet und es erscheinen mindestens 3 x [Diamant], so startet das DIAMANT BONUS SPIEL. Hier können während max. 9 Läufen Diamanten gesammelt werden. Die Anzahl der Diamanten nach 9 Läufen bestimmt den Gewinn. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

15 SAMURAI – Es wird auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Samurai“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Bei 3 x „Gong“ (Scatter) werden 10 Freispiele gewonnen, in denen jeder „Samurai“ bis zum Ende der Freispiele erhalten bleibt. Einsatz 5 bis 400 Punkte.

ALLES SPITZE – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird mit einer Walze mit einem sichtbaren Symbol gespielt. „Käfer“, „Münze“ und „Kleeblatt“ erhöhen ihren jeweiligen Jackpotturm um eine Stufe. „Merkur“ erhöht alle Türme um eine Stufe. Befindet sich ein Jackpotturm auf der höchsten Stufe, wird ein Direktgewinn gegeben. Erreichen alle drei Jackpottürme die höchste Stufe, wird einmalig der Hauptgewinn und für die darauffolgenden Spiele Direktgewinne gegeben. Der JACKPOT zeigt die Summe der angezeigten Werte in den Türmen an. Der JACKPOT kann durch Betätigen des Annahme-Feldes auf den Punktespeicher übernommen werden. Bei Einlauf von „Teufel““ werden die Jackpottürme und der JACKPOT zurückgesetzt. Spiel und Einsatz können nur bei JACKPOT gleich Null gewechselt werden. Die „Autostart“-Grenze ist einstellbar. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

AUSSIES WILD – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Bumerang“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Bei 3 x „Bumerang“ werden 10 Freispiele gegeben. In Freispielen ergänzen außer dem „Bumerang“ noch zusätzlich die Symbole „Oper von Sydney“, „Clownfisch“, „Kragenechse“ und „Rettungsschwimmer“ an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

BLAZING STAR PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games Es wird auf 5 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. Bei mindestens 3 gleichen Symbolen, bei „Kirsche“ reichen bereits 2, wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Hierbei sind Gewinne bis 80 000 Punkte möglich. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

CAIRO CASINO – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird mit 16 Walzen und 10 Gewinnlinien gespielt. Bei vier gleichen Symbolen auf einer Gewinnlinie wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Bei mind. 5 x Cairo Casino startet das Featurespiel. Im Featurespiel wird so lange nachgedreht, bis keine Gewinnverbesserung mehr eintritt. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

CAPTAIN STACK – Es wird auf 10 Gewinnlinien von links nach rechts gewonnen. Wenn jedoch der Captain erscheint, kann man mit ihm auch von rechts nach links gewinnen. Die Insel ist Wild und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinien zum höchstmöglichen Gewinn. Mit mindestens drei Totenköpfen (Scatter) gelangt man in die Freegames.

CHINA SHORES – Es wird auf 10 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. Der PANDA ergänzt an jeder Stelle einer Gewinnlinie zum höchstmöglichen Gewinn. 3 x, 4 x bzw. 5 x YING/YANG von links nach rechts ergibt 8, 10 bzw. 15 Freegames, in denen alle Gewinne verdoppelt werden. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

CLONE BONUS – Es wird mit 3 Walzen und 5 Gewinnlinien gespielt. Bei drei Symbolen auf einer Gewinnlinie wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Erscheinen die drei Teile von BONUS auf einer Gewinnlinie wird das CLONE-Feature mit 10 Freispielen gestartet, bei dem zu Beginn ein Symbol ausgewählt wird, das sich bei Erscheinen auf allen drei Walzen auf alle Positionen erweitert. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

CONVERTUS AURUM – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Alchemist“ ersetzt alle Symbole außer SCATTER. Sind 3, 4 oder 5 SCATTER sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 10, 15 oder 30 Freispiele gegeben. In jedem Freispiel wandelt der „Alchemist“ A, K, Q, J und 10 zu Goldbarren. Einsatz 5 bis 100 Punkte bei 5 Gewinnlinien bzw. 10 bis 200 Punkte bei 10 Gewinnlinien.

DOPPEL BUCH – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES Es kann wahlweise die Variante „Einzelbuch“ oder „Doppelbuch“ auf 5 Gewinnlinien gespielt werden, wobei jeweils gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen wird. Mindestens 3 x „Buch“ löst je nach Variante 10 oder 15 Freispiele aus. Für diese Freispiele werden bei der Variante „Einzelbuch“ ein und bei „Doppelbuch“ zwei SPEZIAL-Symbole ausgewählt. Diese breiten sich bei Erscheinen auf die ganze Walze aus und werden „scattered on line“ ausgewertet. Einsatz 5 bis 100 Punkte bei „Einzelbuch“ und 10 bis 200 Punkte bei „Doppelbuch“.

DRAGON´S TREASURE PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Mindestens 3 x „Drache“ löst 10 Freispiele aus. Zu Beginn hat der Spieler die Möglichkeit ein Symbol auszuwählen, das sich während der Freispiele bei Erscheinen auf der ganzen Walze ausbreitet und „scattered on line“ ausgewertet wird. Einsatz 5 bis 100 Punkte.

DYNAMITE JOE – 5-Walzenspiel: Bei Start des Spiels sind 9 Felder durch Gitter gesperrt. Für die neun Criss-Cross-Linien zählen nur die Felder ohne Gitter. Joe ist das Scattersymbol und zählt auch hinter Gittern. Mindestens drei Joe starten die FG. Mit Beginn der FG wird ein Gitter geöffnet und es zählen jetzt 18 Gewinnlinien. Jeweils mindestens zwei weitere Joe erhöhen die Anzahl der FeatureGames, sprengen ein weiteres Gitter und erhöhen die Anzahl der Gewinnlinien nach und nach auf 27, 54, 81, 165, 243. Am Ende der FG-Serie werden alle bis dahin geöffneten Gitter wieder geschlossen.

EAGLE PEAKS – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Mountain“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Im Basisspiel wird jedes Mountain-Symbol, das keine Ergänzung liefert, im Wild Bank Bonus bis max. 12 gespeichert, „Hammer“ auf der mittleren Walze löst den Wild Bank Bonus aus. Nach Auslösung werden die gespeicherten Joker auf die Walzen 2, 3, 4 und 5 verteilt, es folgt die Gewinnauswertung und der Wild Bank Bonus wird auf 0 gesetzt. „Trail-Bonus“ auf Walze 1, 3 und 5 löst das Trail-Feature aus. Zunächst erscheinen 4 Tierbilder auf dem Bildschirm, von denen eines ausgewählt wird und dadurch werden Freegames mit Multiplikator gewonnen. Anschließend wird in drei aufeinander folgenden Auswahlschritten entweder zusätzliche Freegames, Multiplikatorerhöhung oder ein Wild-Symbol gewonnen. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

EL TORERO PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Torero“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Bei 3 x „Stier“ (Scatter) werden 10 Freispiele gewonnen, in denen jeder „Torero“ bis zum Ende der Freispiele erhalten bleibt. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

EXTRA WILD PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird bei Einsatz 5 Punkte auf 5 Gewinnlinien und bei Einsatz 10 bis 200 Punkte auf 10 Gewinnlinien gespielt. Dabei werden die Gewinne von links nach rechts, von rechts nach links und in der Mitte gemäß Gewinnplan gegeben. „Tresortür“ ist WILD und ergänzt zum höchstmöglichen Liniengewinn. Bei Ergänzung wird ein Multiplikator x 2, x 3 oder x 7 gegeben. Bei jeder „Tresortür“ ohne Liniengewinn wird der Einsatz gewonnen.

EYE OF HORUS PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Horus ist “WILD on reel” und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Sind 3, 4 oder 5 SCATTER sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 12 Freegames gegeben. In Freegames verwandelt Horus Symbole in höherwertige. Einsatz 5 bis 200 Punkte bei 5 Gewinnlinien bzw. 10 bis 400 Punkte bei 10 Gewinnlinien.

FANTASTIC FRUIT – Es wird auf 10 oder 64 Gewinnlinien von links nach rechts gewonnen. Bei mindestens 3 gleichen Symbolen wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Einsatz 5 bis 200 Punkte.
.

FORTUNE SEEKER PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Kugel“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Sind 3, 4 oder 5 „Kugeln“ sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 10 Freispiele gegeben. Für diese Freispiele wird ein Spezial-Symbol ausgewählt, das sich bei einem möglichen Scatter-Gewinn auf alle Positionen der Walzen ausbreitet und somit weitere Gewinne erzeugt. „Kugel“ ersetzt dieses Spezial-Symbol nicht. Freispiele werden in dem Einsatz abgespielt, in dem sie gewonnen wurden. Einsatz 5 bis 100 Punkte bei 5 Gewinnlinien bzw. 10 bis 200 Punkte bei 10 Gewinnlinien.

FRUIT SLIDER – Es wird auf 7 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts, von rechts nach links und in der Mitte gewonnen. Bei jeder Gewinnkombination verschwinden die aktuellen Gewinnsymbole, nachdem der Gewinn angezeigt wurde, und die oberhalb liegenden Symbole rutschen nach unten. Hierdurch können weitere Gewinne entstehen. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

FRUITINATOR PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 5 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. Bei mindestens 3 gleichen Symbolen, bei „Kirsche“ reichen bereits 2, wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Hierbei sind Gewinne bis 80 000 Punkte möglich. Einsatz 5 bis 100 Punkte.

GEMS OF THE NIGHT – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Mindestens 3 x „Katzenauge“ löst 15 Freispiele aus, in denen zu jedem Gewinn ein individueller Multiplikator ausgespielt wird. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

GHOST SLIDER – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Gewinn erzeugende Symbole „verschwinden“ und werden durch nachrückende Symbole ersetzt (Slides). Durch mindestens 4 aufeinander folgende Slides werden Freispiele gewonnen, in denen es vor Geistern nur so wimmelt. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

GINGER JUMPERS – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Ist ein „Gingernest“ sichtbar, werden bis zu 14 Positionen in „Ginger“ verwandelt. „Gingernest“ und „Ginger“ ergänzen an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. „Ginger“ ersetzt nicht „Gingernest“. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

GLADIATORS PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Einsätze: 5 bis 100. Gladiator ist „wild on reel“.

GLORIOUS KING – Es wird auf viermal fünf Walzen mit bis zu 5 Gewinnlinien pro Walzensatz gespielt. König ist wild und ergänzt an jeder Stelle zum höchstmöglichen Liniengewinn. Erscheint auf allen drei Positionen einer Walze ein König, so wird die Walze vollständig durch einen großen König abgedeckt und das „Transferring Wild“-Feature gestartet. Für weitere Spiele wandert dieser König jeweils um eine Walze nach rechts („Moving Wilds“). Sind 3 oder mehr Löwen auf einem Walzensatz sichtbar, so werden 15 Freegames gewonnen. In Freegames werden alle Punktegewinne verdoppelt. Es können maximal 105 Freegames innerhalb einer Serie gewonnen werden. Einsatz bei 5 Linien 20 bis 200 Punkte, sonst 4 Punkte pro Linie.

GOLD & GLORY – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Held“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Erscheint „Gold“ auf beliebiger Position auf Walze 1 und gleichzeitig „Glory“ auf beliebiger Position auf Walze 5, werden 10 Freispiele gewonnen. „Held“ ergänzt hierbei nicht. „Gold“ und „Glory“ ergänzen in Freispielen an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Es werden bei sichtbarem „Gold“ alle Gewinne des aktuellen Freispiels x 5 gegeben. Erscheint in Freispielen „Glory“, ohne dass „Gold“ sichtbar ist, werden 5 weitere Freispiele hinzugewonnen. Freispiele werden in dem Einsatz abgespielt, in dem sie gewonnen wurden. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

GOLD CUP – Es wird auf 5 Gewinnlinien von links nach rechts gewonnen. Pokal ist „WILD on reel“ und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

GOLD OF PERSIA – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan gewonnen. „Merkur“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Gewinne mit „Merkur“ werden verdoppelt. Sind 3, 4 oder 5 „Frauen“ sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 15, 20 oder 25 Bonusspiele gegeben. „Merkur“ ergänzt hierbei nicht. In Bonusspielen wird jeder Gewinn verdreifacht (max. inkl. Verdopplung 100 000 Punkte). Bonusspiele sind Freispiele und werden in dem Einsatz abgespielt, in dem sie gewonnen wurden. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

GOLD STAR – Es wird auf vier Gewinnlinien mit einem Einsatz von 5 bis 50 Punkten gespielt. Drei übereinstimmende Symbole gewinnen den entsprechenden Punktewert. MERKUR auf der mittleren Walze ersetzt jedes Symbol und gewinnt bereits alleine eine Ausspielung. Bei MERKUR auf allen drei Walzen in verschiedenen Kombinationen starten Ausspielungen. Durch Risiko, Startausspielung oder MERKUR-Kombination können Goldspiele gewonnen werden, bei denen jedes gestreifte Feld auf der mittleren Walze einen Gewinn gibt und ein verbessertes Risiko angeboten wird. Bei Nichtgewinn im Goldspiel startet eine Ausspielung zwischen Punktewerten und weiteren Goldspielen..

GOLDEN GATE PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Golden Gate“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie und verdoppelt den Gewinn. Sind 3 x „Cable Car“ sichtbar, wird die ACTION-AUSSPIELUNG gewonnen. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

HOT FROOTASTIC – Es wird auf 10 Gewinnlinien von links nach rechts gemäß Gewinnplan gewonnen. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

ILLUMINATI – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Pyramide“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn und startet das Illuminati-Feature, in dem sie in drei Richtungen Joker verteilt und der Gewinn verdoppelt wird. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

JOKERS CAP – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Ist eine „Narrenkappe“ sichtbar, werden bis zu 2 Symbole (Ausspielung zwischen 0, 1 und 2) ausgewählt, denen die „Narrenkappe“ aufgesetzt wird. „Narrenkappe“ und „Narr“ ergänzen an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. „Narr“ ersetzt nicht „Narrenkappe“. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

KANGEROO ISLAND – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Beim Känguru-Schild wird unabhängig von den Gewinnlinien gewonnen (Scatter). Bumerang ist wild und verwandelt alle Nachbarfelder in Bumerangs. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

KNIGHTS LIFE PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf fünf Gewinnlinien von links nach rechts gewonnen. MERKUR (WILD-Symbol) verdoppelt Gewinne. 3, 4 oder 5 Pferde (Scatter-Symbol) erzeugen 10, 15 oder 30 Freegames. In Freegames wird im 1. Spiel Ritter 1 auf Walze 1 zum MERKUR, im nächsten auch auf Walze 2, …., bis auch auf Walze 5 Ritter 1 zum MERKUR wird. In den nächsten 5 Freegames wird zusätzlich Ritter 2 sukzessive von Walze 1 bis Walze 5 zum MERKUR. Dasselbe gilt für die nächsten 5 Freegames für Ritter 3. In Freegames erzielen 2 Pferde ein Freegame. Einsatz 5 bis 100 Punkte.
 

LUCKY PHARAOH – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts, rechts nach links und in der Mitte gewonnen. Auf jeder Gewinnlinie wird stets der höchste Gewinn gegeben. Die Gewinne auf den unterschiedlichen Gewinnlinien addieren sich zum Gesamtgewinn auf. Beträgt dieser mindestens das Vierfache des Einsatzes, so besteht die Möglichkeit Power-Spins abzuspielen. Diese können je nach Gewinnhöhe mit unterschiedlichem Einsatz abgespielt werden. Ein Power-Spin wird mit vier separaten Walzensätzen gespielt. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

MAGIC MIRROR DELUXE II – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Mindestens 3 x „Spiegel“ löst 10 Freispiele aus. In diesen wird ein Symbol ausgewählt, das sich bei Erscheinen auf die ganze Walze ausbreitet und „scattered on line“ ausgewertet wird. Werden in Freispielen weitere Freispiele gewonnen, wird jeweils ein weiteres Symbol ausgewählt, das genauso gewinnt wie die vorher ausgesuchten Symbole. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

MAGIC MONK RASPUTIN – PLUS: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird mit drei Walzen und 5 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. 2 und 3 Gleiche führen gemäß Tabellen zum Gewinn von Steps. Diese erhöhen jeweils einen der Jackpottürme um die angegebene Anzahl Stufen und damit gleichzeitig den Wert des Jackpots. Er kann durch Betätigen des „ANNAHME“-Feldes auf den PUNKTESPEICHER gebucht werden. Durch Betätigen des „TEILANNAHME“-Feldes werden alle Jackpottürme um eine Stufe heruntergesetzt und die Differenz aufgebucht. Ist die oberste Stufe eines Jackpotturms erreicht, werden für weitere Steps des Turms Direktgewinne gegeben. Läuft Rasputin ein, werden die Jackpottürme und der „JACKPOT“ zurückgesetzt. Spiel und Einsatz können nur bei „JACKPOT“ gleich Null gewechselt werden. Die „Autostart“-Grenze ist einstellbar. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

MERKUR MAGNUS PLUS – Plus:Spiel mit Merkur Action Games – Es wird auf 5 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. Bei mindestens 3 gleichen Symbolen, bei „Kirsche“ reichen bereits 2, wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

MR MAX WIN – Es wird auf 9 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan gewonnen. Bei 3 x „Mr. Max Win“ wird die MAX WIN-Ausspielung gewonnen. Die Ausspielwahrscheinlichkeit für den höchstmöglichen Gewinn ist angegeben. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

MULTI WILD – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird auf 81 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Wild ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Je nach Anzahl der ergänzenden Wild werden die Liniengewinne x 2, x 4 oder x 8 gegeben. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

MYSTIC DEW – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird auf 5 Gewinnlinien (Einsatz 5) oder 10 Gewinnlinien (ab Einsatz 10) gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Sind drei SCATTER-Symbole „Lichtung“ (unabhängig von den Gewinnlinien) auf den Walzen 1, 3 und 5 sichtbar, werden bis zu 15 Freegames mit WILD-Feature gewonnen. Mit jedem Freegame kommt ein (weiteres) Symbol „Tautropfen“ auf den Schirm und verbleibt dort bis zum Ende der Serie. Das Symbol „Tautropfen“ ist WILD und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

ODIN – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES Nach Walzenstillstand transformieren sich alle „BRETTERWAND“-Symbole in ein zufälliges Symbol, außer „SCHILD“ und „FEUERTOPF“. Es wird auf 20 Gewinnlinien (bei Einsatz 5 auf 10 Linien) gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „SCHILD“ ersetzt alle Symbole, außer „FEUERTOPF“. Läuft 3 x „BRETTERWAND“ auf der linken Walze ein, erfolgen 2 weitere einsatzlose Walzendrehungen, wobei alle „BRETTERWAND“- und „SCHILD“-Symbole stehenbleiben, wonach die Gewinnauswertung erfolgt. 3 x „FEUERTOPF“ lösen 10 Freispiele aus. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

PIPELINER – Jede Verbindung von einem aktiven Startrohr zu einem beliebigen Endrohr zahlt den Einsatz. Insgesamt gibt es 174 mögliche Verbindungen. WILD gilt als beliebige Verbindung von oben nach unten und gilt gleichzeitig als Multiplikator 10. Edelsteine gelten ebenfalls als Multiplikatoren (x 2, x 3, x 5, x 7 bzw. x 10). Erzielte Multiplikatoren werden addiert. Einsatz 5 bis 100 Punkte.

RAIL ROAD PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird mit 5 Gewinnlinien auf 5 Walzen gespielt. Bei mind. 3 x Kaktus als Scatter-Symbol werden Freegames (FG) gestartet. Der Zug ergänzt auf jeder der 5 Walzen. In FG wird der Zug zum MULTI-WILD-Symbol; sobald durch den Zug eine Gewinnkombination entsteht, wird die komplette Walze mit Zügen aufgefüllt. Einsatz 5 bis 100 Punkte.

RED DEVIL – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Pilot“ ersetzt alle Symbole außer Scatter. Mindestens 3 x Scatter löst Red Devil Feature aus. Nach Auslösung werden zusätzliche WILDs auf den Walzen verteilt. Einsatz 5 bis 200 Punkte

RISING LINER – Es wird auf 5 Gewinnlinien gespielt. Dabei werden die Gewinne von links nach rechts, von rechts nach links und in der Mitte gemäß Gewinnplan gegeben. Die „Spirale“ expandiert über alle angrenzenden Nachbarfelder und ergänzt auf allen diesen Feldern zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

ROULETTE – Das Spielfeld ist in folgende (Setz-)Felder unterteilt: 37 Zahlen, „rot“, „schwarz“, „gerade“, „ungerade“, „1-18“, „19-36“, 1st 12, 2nd 12, 3rd 12, 3 Kolonnen (je 12 Zahlen) und 4 Annoncen. Stimmt die Zahl im Kessel mit einer Setzung überein, wird der Gewinn gemäß ROULETTE-Gewinnplan gegeben. Min. Einsatz 20 Punkte.

SONNENKÄFER – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES Es wird mit einer Walze mit einem sichtbaren Symbol gespielt. Kreuz, Käfer und Hund erhöhen ihre jeweilige Leiter um eine Stufe. Mumie setzt alle Leitern um eine Stufe zurück. Befindet sich die Kreuz- oder die Hund-Leiter auf der höchsten Stufe, so wird ein Direktgewinn gegeben. Die Käfer-Leiter erreicht nach der letzten Stufe eine AG-Ausspielung und wird danach gelöscht. Der JACKPOT zeigt die Summe der angezeigten Werte in den Leitern an. Der JACKPOT kann durch Betätigen des Annahme-Feldes auf den Punktespeicher übernommen werden, alle Leitern werden dann gelöscht. Durch Betätigen des Teilannahme-Feldes werden alle Leitern um eine Stufe heruntergesetzt und die Differenz auf den Punktespeicher übernommen. Spiel und Einsatz können nur bei JACKPOT gleich Null gewechselt werden. Die Autostart-Grenze ist einstellbar. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

SUPER 7 REELS – Es wird auf 5 Gewinnlinien gespielt. Dabei werden die Gewinne von links nach rechts, von rechts nach links und in der Mitte gemäß Gewinnplan gegeben. Sind mind. 3 x „Stern“ sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), wird ebenfalls gewonnen. Einsatz 10 bis 100 Punkte.

THEATRE OF ROME – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird auf 7 Gewinnlinien gespielt. Gewinne werden gemäß Gewinnplan von links nach rechts, rechts nach links und in der Mitte gegeben. 3 x Kämpfer geben 5 FREE GAMES. In FREE GAMES wird Kämpfer WILD. Einsatz 10 bis 400 Punkte.

TIZONA – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Schwert ist wild und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Jedes Schwert wandert mit jedem Walzenlauf um eine Position nach links,bis es auf Walze 1 angekommen ist. Bei 3 x, 4 x oder 5 x Schild werden 10, 15 bzw. 20 Freegames gewonnen. In Freegames wird für je 4 gesammelte Schilder das Wild-Symbol verbessert: Für die ersten 4 Schilder bekommt das Schwert die doppelte Größe, für insgesamt 8 Schilder die dreifache Größe und für insgesamt 12 Schilder ist Schwert wild on reel. Wandert in einem Freegame ein Schwert oder läuft ein neues ein, so wird ein zusätzliches Freegame gewonnen. Einsatz 10 bis 200 Punkte.

TOTEM CHIEF PLUS – Plus: Spiel mit Merkur Action Games – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. Pfahl ersetzt alle Symbole. Einsatz bei 5 Linien: 5 bis 200 Punkte. Einsatz bei 10 Linien: 10 bis 400 Punkte.

TRIPLE TRIPLE CHANCE – Es wird mit 3 Walzen und 5 Gewinnlinien gespielt. Bei drei gleichen Symbolen auf einer Gewinnlinie wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Erscheinen 9 gleiche Fruchtsymbole, wird neben den 5 Liniengewinnen das „REWIN FEATURE“ gewonnen. Ein Glücksrad entscheidet darüber, ob der Gewinn nochmals gegeben oder das Feature beendet wird. Das Glücksrad kann maximal neunmal gedreht werden. Bei 3 x Raute werden die Walzen nachgestartet. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

VAMPIRES NIGHT – Es wird mit 5 Walzen und 5 Gewinnlinien gespielt. „VAMPIR“ ist WILD, d. h. er ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Sind 3, 4 oder 5 „VAMPIRE“ sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 15 Freegames gegeben. In Freegames werden die Symbole auf den Walzen, die an Gewinnen mit „VAMPIR“ beteiligt sind, ebenfalls WILD. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

WILD LEO – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Wild Leo“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Sind 3, 4 oder 5 Scatter-Symbole sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), wird ein Bonusspiel gegeben. Im Bonusspiel werden bis zu 100 Freegames gewonnen. In Freegames werden alle Gewinne x 2 gegeben. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

WILD SPIRIT – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien von links nach rechts gespielt. WILD ersetzt alle Symbole. Einsatz 5 bis 100 Punkte bei 5 Gewinnlinien bzw. 10 bis 200 Punkte bei 10 Gewinnlinien.

WORLD OF CIRCUS – Es wird auf 5 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan gewonnen. „Merkur“ ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Sind 3, 4 oder 5 „Zirkuszelte“ sichtbar (unabhängig von den Gewinnlinien), werden 5, 10 oder 20 Freegames gegeben. „Merkur“ ergänzt hierbei nicht. In jedem Freegame werden 2 unterschiedliche Walzen mit jeweils 3 x „Merkur“ besetzt. Freegames sind Freispiele und werden in dem Einsatz abgespielt, in dem sie gewonnen wurden. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

ZIPPER – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird gemäß Auswahl auf 5 oder auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Joker ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Ab 3 x Hut, in Freegames sogar ab 1 x Hut (unabhängig von den Gewinnlinien), werden Freegames gewonnen. Pro Freegame auslösenden Hut wird jede Walze während der Freegames um einen Joker erweitert. Einsatz 5 bis 200 Punkte, bei 10 Gewinnlinien von 10 bis 400 Punkte.
Diese 10 weiteren Spiele werden ab Oktober 2015 jeweils zum 15. des Monats freigeschaltet.

ALLES SPITZE XL – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird mit einer Walze mit einem sichtbaren Symbol gespielt. Käfer, Münze und Kleeblatt erhöhen ihren jeweiligen Jackpotturm um eine Stufe. „Merkur“ erhöht alle Türme um eine Stufe. Befindet sich ein Jackpotturm auf der höchsten Stufe, wird ein Direktgewinn gegeben. Erreichen alle drei Jackpottürme die höchste Stufe, wird einmalig der Hauptgewinn und für die darauf folgenden Spiele Direktgewinne gegeben. Der „JACKPOT“ zeigt die Summe der angezeigten Werte in den Türmen an. Der „JACKPOT“ kann durch Betätigen des Annahme-Feldes auf den Punktespeicher übernommen werden. Bei Einlauf von Teufel werden die Jackpottürme und der „JACKPOT“ zurückgesetzt. Spiel und Einsatz können nur bei „JACKPOT“ gleich Null gewechselt werden. Die „Autostart“-Grenze ist einstellbar. Erscheint eine Frucht (Traube, Kirsche oder Zitrone) wird ein Fruchtjackpot (max. 5 Früchte) aufgebaut. Bei gleichen Früchten oder Merkur wird der Fruchtjackpot um eine Frucht erhöht, anderenfalls wird er gelöscht. Ab 3 Früchten wird gemäß Gewinnplan gewonnen. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

COIN OF GODS – Es wird mit 4 x 4 Walzen und 10 Linien gespielt. Ein Gewinn wird erzielt, wenn mind. 2 Linien 4 x COIN anzeigen. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

DIAMOND & GOLD – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts und von rechts nach links gewonnen. Bei 3x „Schatzkiste“ werden 5 Freispiele gewonnen. In Freispielen sind die Walzen 1 und 5 mit Wild-Symbolen versehen. Diese ergänzen an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 5 bis 200 Punkte bei 5 Gewinnlinien und 10 bis 400 Punkte bei 10 Gewinnlinien.

DIMENSION BLUE – Es wird auf 10 Gewinnlinien gespielt. Gewinne werden von links nach rechts gegeben. Zeigen die ersten beiden Walzen 8-mal das gleiche Symbol (A, K, Q oder J), wird ein Feature gestartet, in dem jeweils die nächste Walze mit dem gleichen Symbol vollgefüllt wird, falls das Symbol mindestens einmal sichtbar ist oder die Walze einmal nachgestartet wird. Das Feature endet, sobald nach einem Nachstart die Walze nicht vollgefüllt wird. Einsatz 5 bis 200 Punkte.

FRUITS OF THE DESERT – Es wird bei Einsatz 5 auf 5, bei Einsatz 10 auf 10 und ab Einsatz 20 auf 20 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach gewonnen. Bei 3 x, 4 x oder 5 x Oase werden 5, 10 oder 20 Freispiele gewonnen. In Freispielen wird jede Knospe zu einer Blume. Diese ist wild und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie zum höchstmöglichen Liniengewinn. Einsatz 5 bis 200.

HOLLYWOOD LIGHTS – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Es wird wahlweise auf 5 oder 10 Gewinnlinien gespielt und gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. „Frau“ ersetzt jedes Symbol und ergänzt zum höchstmöglichen Liniengewinn. Bei 3 x SCATTER, unabhängig von den Bildschirmpositionen, werden 15 FREE GAMES mit Spotlight-Bonus gewonnen, in dem ein sichtbares Symbol zufällig ausgewählt und dann alle Symbole dieser Art zu „Frau“ werden. Einsatz 5 bis 100 Punkte bei 5 Linien bzw. 10 bis 200 Punkte bei 10 Linien.

HONEYLINER – PLUS: Spiel mit MERKUR ACTION GAMES – Jede Verbindung von einem aktiven Startrohr zu einem beliebigen Endrohr zahlt den Einsatz. Insgesamt gibt es 174 mögliche Verbindungen. WILD gilt als beliebige Verbindung von oben nach unten und gilt gleichzeitig als Multiplikator 10. Früchte gelten ebenfalls als Multiplikatoren (x 2, x 3, x 5, x 7 bzw. x 10). Erzielte Multiplikatoren werden addiert. Einsatz 5 bis 100 Punkte.

RANDOM JOKER – Es wird auf 10 Gewinnlinien gemäß Gewinnplan von links nach rechts gewonnen. Erscheint 3 x Joker auf der fünften Walze, so werden zufällig weitere Joker auf den ersten vier Walzen gesetzt. Einsatz 5 bis 400 Punkte.

SAFE CHOICE – Es wird auf 5 oder 10 Gewinnlinien von links nach rechts gewonnen. Läuft der Safe ein, öffnet er sich und enthält im Inneren ein weiteres Symbol. Das Symbol im Safe wird für diese Runde Wild und ergänzt an jeder Stelle der Gewinnlinie.

UP TO 7 – Es wird mit 3 Walzen und 5 Gewinnlinien gespielt. Erscheinen 9 gleiche Symbole, wird das Feature gestartet, bei dem die aktuellen Walzensymbole durch höherwertige Symbole ersetzt werden. Einsatz 5 bis 200 Punkte.